Bad Oldesloe, 01.02.2021, von Tim Schulenburg

COVID-19 Impfstofftransport für Schleswig-Holstein

Impfstofftransport

Helfer Max Menge und Tim Schulenburg (v. lks.)

Gemeinsam mit weitren Ortsverbänden aus Schleswig-Holstein ist auch der Ortsverband Neustadt in Sachen Impfstofftransport unterwegs gewesen.
 
Am vergangenen Sonntag wurde der Impfstoff zunächst in temperaturüberwachten Thermobehältern aus dem KatS-Zentrallager Schleswig-Holstein abgeholt und anschließend in einem Impfzentrum in Bad Oldesloe (Jugendherberge) an medizinisches Personal übergeben. Täglich (an sieben Tagen in der Woche) gehen diverse THW-Transporte zu den Impfzentren der Kreise in Schleswig-Holstein.
 
Verteilung von sieben Millionen medizinischen Masken an Landkreise und Städte
 In der letzten Woche wurde das Technische Hilfswerk mit der landesweiten Versendung eines Kontingents von insgesamt 6,9 Millionen medizinischen Masken an alle Städte und Gemeinden in Schleswig-Holstein betraut. Die ehrenamtlich tätigen Helfer*innen des THW verteilten die medizinischen Masken aus dem Schutzpaket des Landes Schleswig-Holstein an ambulante Pflegedienste, die stationären Einrichtungen der Pflege, der Jugendhilfe und der Eingliederungshilfe sowie an Kitas, Kindertagespflegestellen und Schulen. Ziel war es, die Anforderungen der Pandemie und die damit verbundenen Hygienebedingungen bestmöglich zu erfüllen und die Funktionsfähigkeit der Einrichtungen zu garantieren.


  • Impfstofftransport

  • Helfer Max Menge und Tim Schulenburg (v. lks.)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: